Regionales Markgräfler Weinfest in Staufen im Breisgau 2017

Auf dem Schladererplatz in Staufen im Breisgau stellen zum Markgräfler Weinfest Winzer der Region Ihre Weine vor. Viele Besucher werden wieder erwartet und können an den vielen Ständen von Freitag bis Montag mehr als 300 verschiedene Weine, über 50 Winzersekte und Perlweine sowie Edelbrände probieren und so die eine oder andere Flasche des köstlichen Rebensaftes mit nach Hause nehmen. Der Auftakt für das Regionale Markgräfler Weinfest bildet der festliche Eröffnungsumzug durch die Altstadt. Ein Unterhaltungsprogramm an allen vier Tagen sorgt für die musikalische Umrahmung des Weinfestes. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Neben Flammkuchen, Pizza, Crepes, Käsespezialitäten, verschiedene Nudelgerichte, Köstlichkeiten vom Grill, wird das Angebot durch zwei Sterneköche mit badischen Spezialitäten erweitert. Fester Bestandteil des Weinfestes ist der große Vergnügungspark. (© FuM)



Informationen

Datum
04.08.2017 bis 07.08.2017
Ort
Schladererplatz

79219 Staufen im Breisgau

Öffnungszeiten
Freitag von 18 bis 1 Uhr
Samstag von 17 bis 1 Uhr
Sonntag von 11 bis 1 Uhr
Montag von 17 bis 1 Uhr
Webseite
www.muenstertal-staufen.de

Regionales Markgräfler Weinfest in Staufen im Breisgau auf der Karte


Feste & Märkte in der Nähe von Staufen im Breisgau

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Dort finden Sie viele weitere Feste & Märkte in der Nähe von Staufen im Breisgau.



Städte in der Nähe von Staufen im Breisgau

Diese Übersicht wird Ihnen mit freundlicher Unterstützung von "Feste-und-Maerkte.de" präsentiert. Weitere Städte in der Nähe von Staufen im Breisgau finden Sie hier. Die angegebene Entfernung entspricht etwa der Luftlinie zwischen den Städten.


Bitte beachten Sie: Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert. Trotzdem können sich Termine verschieben oder Fehler einschleichen. Wir übernehmen daher für die Inhalte keinerlei Haftung. Vor einem geplanten Besuch eines Festes bzw. Marktes sollten unbedingt aktuelle Informationen des Veranstalters bzw. der jeweiligen Stadt eingeholt werden. Sie haben einen Fehler entdeckt? Dann können Sie dies hier melden.

Copyright © Feste & Märkte 2008 - 2017